IAA 2017

Auch China plant E-Auto Quote


Nicht nur in Deutschland, auch in China bastelt man an einer Quote für Elektroautos. Bereits jetzt ist China der größte Markt für Elektroautos. Ca. 500.000 Einheiten wurden im Jahr 2016 zugelassen. Das entspricht einer Quote von derzeit knapp 2 Prozent.

Nach derzeitigen Planungen ist bereits für das Jahr 2018 eine Quote von 8 Prozent vorgeschrieben - ansonsten müssen - ähnlich wie bei uns im Energiesektor - Zertifikate hinzugekauft werden.

Mit jedem weiteren Jahr soll die Quote dann zunächst um 2 Prozent steigen.

Es ist zwar derzeit davon auszugehen, dass die Einführung der Quote noch einmal verschoben wird und es wird auch nur noch das Zitat "in naher Zukunft" genannt, aber dennoch wird der Weg auch in China klar vorskizziert.

Wie lange der komplette Umstieg bei 28 Millionen Neuzulassungen pro Jahr dauert, steht natürlich noch vollkommen in den Sternen. Mit einer Durchsetzung eines kompletten Verkaufsverbots vor 2040 ist wohl kaum zu rechnen.

Norwegen will bereits ab 2025 die Zulassung von Autos mit Verbrennungsmotor verbieten. Auch in Frankreich und Großbritannien soll es ab 2040 keine solchen Zulassungen mehr geben.

Ob diese Vorhaben tatsächlich so realisierbar sind, kann man sicherlich noch nicht sagen. Zu vage sind bislang die Prognosen der Reichweiten und auch der Ausbau der Ladeinfrastruktur muss ja noch bewältigt werden. Dennoch muss man feststellen, dass es im Kopf einiger Länder definitiv Klick gemacht hat.
Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Opel Astra GTC - Frontansicht
Opel Astra GTC - Frontansicht
Renault Captur - Bild 10
Renault Captur - Bild 10
Audi S5 Sportback - Bild 1
Audi S5 Sportback - Bild 1
 
 
Entdecken Sie wunderschöne Gegenden
Es ist unglaublich, aber ein Blick in den Kalender bestätigt, dass die WM in Südafrika tatsächlich bereits 2010 stattfand und damit schon fast wieder acht Jahre in der Vergangenheit liegt. Von der WM südlich ... mehr ...
Neue Fahrzeuge
Der SUV-Boom ist noch nicht zu Ende. Nach insgesamt fünf verschiedenen Modellen von BMW findet man tatsächlich noch eine Lücke und besetzt diese mit dem X2. Wie üblich bei BMW sind die Coupe-Versionen ... mehr ...
Im Ausland unterwegs
Ein Auto zu mieten ist ja ziemlich einfach: Man besucht die Internetseite des Vermieters, gibt das Datum an, zu dem man gerne das Auto fahren möchte, wählt das gewünschte Fahrzeug aus und bucht. Natürlich ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Audi A7 Sportback
Nach etwa 7 Jahren Produktionszeit schickt Audi den neuen A7 an den Start.

BMW X2 2018
BMW hat den X2 vorgestellt, der ab Anfang 2018 bei den Händlern stehen wird.

Nissan Qashqai Facelift 2018
Für den 2014 vorgestellten Nissan Qashqai der zweiten Generation gibt es ein Facelift, das die Front noch einmal deutlich aufwertet.

Mini Electric Concept
Auch bei Mini beschäftigt man sich mit dem Thema Elektroauto.

Smart Vision EQ
Autonomes Fahren steht auch bei smart hoch im Kurs: Vision EQ zeigt ein autonomes Elektrofahrzeug in der Klasse des smart fortwo.

Mercedes EQA
Mit der Studie EQA zeigt Mercedes, wie man sich ein Elektroauto auf Basis der A-Klasse vorstellen könnte.

Mercedes-AMG Project One
Formel 1 - Power für die Straße: Die Studie Mercedes-AMG Project One

Suzuki Swift Sport 2018
Ein halbes Jahr nach dem Debut des "knuffel"-Swift schiebt Suzuki die Sportversion nach.

Suzuki Swift Sport 2018
Ein halbes Jahr nach dem Debut des "knuffel"-Swift schiebt Suzuki die Sportversion nach.